Home » Radwanderreisen

Radwanderreisen

Genussvoll radeln, von Lissabon nach Sagres, entlang der wilden Westküste und durch das Naturschutzgebiet Costa Vicentina!

Empfang am Flughafen Lissabon und individueller Transfer nach Sétubal. Nächsten Morgen Überquerung der Sado Mündung mit der Fähre und los geht’s mit dem Rad! Zuerst einen 30 km langen Sandstrand entlang, weiter durch Reisfelder und durch offenes Gelände bis nach Sines, dem Geburtsort des berühmten Seefahrer Vasco da Gama.
Hier beginnt der Naturpark Costa Vicentina, mit wild zerklüfteten steil ins Meer abfallenden Klippen und unzähligen, einzigartig schönen, meist naturbelassenen Sandstränden und Buchten. Es wird immer der Küste entlang geradelt, bis ans Ende zum südwestlichsten Punkt von Europa, dem Cabo de São Vicente. Individueller Transfer nach Tunes und mit der Bahn zrück nach Lissabon (ca. 3.5 h). Bis zu Ihrer Abreise mit dem Zug können sie die Stadt Sagres erkunden, eine der besten Kurzurlaubsziele der Welt.